Standesamtliche Hochzeit am Marktplatz - Jubel und Trubel in Mannheim





Also, wer an einem Markttag im Standesamt am Mannheimer Marktplatz heiratet, hat meinen allergrößten Respekt verdient. Warum? Da sind ungefähr eine Million Leute, Fremde Menschen gratulieren einem, es herrscht ein riesen Trubel. Muss man mögen. Und ich glaube, dass Margarete und Martin zwischen all ihren Freunden und Familie gar nicht gemerkt haben, wie viel um sie herum los war.


Wir haben uns bereits vor der Trauung im Mannheimer Hafen getroffen, um dort die Paarfotos zu machen, Ich fiel fast um vor Freude, als ich Margarete in ihrem wunderschönen Ensemble aus Hose und rückenfreiem Top gesehen habe. Gerade kürzlich dachte ich mir nämlich: So eine Braut in Hose, das wäre mal was! Martins Anzug war ebenfalls ultra stylish, also fiel es mir nicht schwer, tolle Fotos von diesem tollen Paar zu machen.


Hochzeitsfotos in Mannheim, geht das überhaupt in cool? Jup. Wer es urban mag, nimmt den Hafen oder Jungbusch. Wie es Mediterran und Sandig geht, das zeige ich euch im nächsten Blogbeitrag. Jetzt genießt aber erst einmal die Fotos dieser beiden, ihr liebt sie hoffentlich genauso sehr wie ich!




147 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen